Der Ideenmotor des Vereins: Anna

An dieser Stelle möchten wir uns einmal vorstellen. Was treibt uns an? Was motiviert uns? In einer kurzen mehrteiligen Serie wollen wir euch sagen, warum wir machen, was wir machen.

Organisationstalent Anna präsentiert sich 🙂

Anna ist sein Beginn des Jahres beim ITG dabei und versucht seitdem den Vorstand so gut wie möglich und mit immer guter Laune bei allen Tätigkeiten und Veranstaltungen zu unterstützen. Hauptsächlich aber bei den zahlreichen Startup Workshops, die ihr Steckenpferd sind.

Sie studiert BWL im Masterstudium und möchte neben dem Bücherstaub auch Startup-Luft schnuppern.

Was ist ihr Antrieb? „Ich bin selbst ein Mensch, der manchmal vor Ideen nur so sprudelt und es gibt wenig, was ich im kreativ-künstlerischen Bereich noch nicht probiert hätte. Deswegen liebe ich es, mich mit Gleichgesinnten zu umgeben, ihnen dabei zuzusehen, wie sie ihre Ideen weiterentwickeln und ihnen zu helfen, ihren Traum zu verwirklichen. Ich kann mich im Endeffekt selbst wieder von ihnen inspirieren lassen.“

„Ich fühle mich sehr wohl im Verein; Es ist schön mitzuerleben, dass, obwohl wir alle nur Studenten sind, die anderen Studenten in einem ungezwungenen Rahmen bei ihrem Gründungsvorhaben helfen wollen, wir trotzdem von der Außenwelt wahrgenommen und geschätzt werden. Das motiviert uns so sehr, dass wir immer mehr Herzblut in unsere Arbeit stecken wollen, um die Grazer Gründungsszene weiter aufzubauen.“