,

Hall of Fame of Startup Playground: fishntips

Die vierte Ausgabe des grandiosen Startup Playground steht wieder an. Vom 2. bis zum 4. Dezember verwandeln wir das SPACELEND wieder zum Zentrum der steirischen Startup-Szene. Um das gebührend zu feiern, haben wir vier Playground-Alumnis zu ihren Erfahrungen interviewt. In den nächsten vier Wochen findet ihr hier jede Woche ein Interview. Den Anfang macht Asmir Samardzic und fishntips – Gewinner des letztjährigen Community-Awards sowie des UT11 Special Prize.

Was ist fishntips und wie ist die Idee dazu entstanden?

fishntips ist ein Tool für Angelrinnen und Angler, welches ihnen hilft, den Fisch und die Umwelteinflüsse auf den Fisch besser zu verstehen. fishntips gleicht Fangdaten mit Mondphasen, Wetterdaten, Pegelständen und vielem mehr ab und gibt dem Angler so Tipps und Tricks, um sich zu verbessern. Ich selbst bin seit den frühen Kinderjahren Angler und seit einigen Jahren auch Teichwirt. Die Idee war für mich eine logische Entwicklung meines Lebens.Ich habe schnell gemerkt, dass sich der Angelbereich stark gewandelt hat in den letzten Jahren. Dank neuer Technologien und der Statistik lassen sich tolle Zusammenhänge in der Natur finden.

Welche Erfahrungen konntet ihr aus dem Startup Playground mitnehmen und was hat euch am meisten weitergebracht?

Der Startup Playground brachte vor allem neue Kontakte und Herangehensweisen. Am meisten gebracht hat der Kontakt mit anderen GründerInnen und das Besprechen der Schwierigkeiten, mit denen man tagtäglich konfrontiert wird.

asmir_700

Wie hat sich fishntips seit dem Startup Playground weiterentwickelt?

fishntips hat sich von einer Idee zu einem konkreten Produkt entwickelt. Die ersten paar hundert User testen bereits unsere mobile Version und wir entwickeln unser Produkt ständig weiter. So können wir die richtigen Tools für unsere Zielgruppe zur Verfügung stellen.

Was sind eure nächsten Schritte?

Produkt weiterentwickeln, weitere Test-User gewinnen und Crowdinvesting starten.

15008082_1305365459497630_601240777_o

Warum würdet ihr den Startup Playground einem potenziellen Gründer weiterempfehlen?

Weil man Tools in die Hand bekommt, mit denen man schneller und effizienter arbeiten kann. Man lernt neue Herangehensweisen kennen und lernt von seinen und der Fehler der anderen TeilnehmerInnen.

startup_playground_rawpix_at-0055x

Danke an Asmir Samardzic und fishntips für das tolle Interview. Ihr wollt mehr über fishntips erfahren? Alle Infos über fishntips findet ihr auf www.fishn.tips!

Interesse geweckt? Tickets für den diesjährigen Playground sind auf Eventbrite erhältlich. Mehr Infos zum Event findet ihr auf Facebook.