,

Hall of Fame of Startup Playground: SIBA

Die vierte Ausgabe des grandiosen Startup Playground steht wieder an. Vom 2. bis zum 4. Dezember verwandeln wir das SPACELEND wieder zum Zentrum der steirischen Startup-Szene. Um das gebührend zu feiern, haben wir vier Playground-Alumnis zu ihren Erfahrungen interviewt. In den nächsten vier Wochen findet ihr hier jede Woche ein Interview. Interview Numero drei haben wir mit Christiane Weniger von SIBA geführt. Christiane konnte im letzten Jahr die Jury mit ihrem neuartigen Trainingssattel begeistern, wodurch sie sowohl den Startup-Award als auch den CONDA Special Prize gewann.

img_0381

Was ist SIBA und wie ist die Idee dazu entstanden?

SIBA steht für Sit-in-balance. Der erste Trainingssattel, der Reiter in die Balance bringt und ihren Sitz trainiert. Und der erste Therapiesattel für Pferde durch den eingebauten Massageeffekt.

Welche Erfahrungen konntet ihr aus dem Startup Playground mitnehmen und was hat euch am meisten weitergebracht?

Für mich ist der Startup Playground sehr wichtig gewesen. Er hat mir tolle Kontakte gebracht. Ich konnte für spätere Pitches intensiv trainieren. Und es macht Spaß.

tumblr_inline_nxvns5cy7i1sc5gg6_540

Wie hat sich SIBA seit dem Startup Playground weiterentwickelt?

Ich habe einige tolle Pitches gemacht und war auch unter den Top 10 voriges Jahr in Villach. Das ist das eine. Das Wichtige ist, dass SIBA noch technische Entwicklungen gemacht hat. Uns einen Produzenten für den Sattel gefunden hat, auch für das so wichtige Balancekissen. Weiters haben sich Kleininvestoren beteiligt und Vertriebsmitarbeiter für Österreich, Großbritannien und die Niederlande gefunden.

Was sind eure nächsten Schritte?

Am 21. November in Wien bei i2b gewinnen! (Anm.: die Gewinner des i2b-Businessplanbewerbes werden erst am 01. Dezember bekanntgegeben). Und naja, den Vertrieb voran treiben und den Markt erobern.

Warum würdet ihr den Startup Playground einem potenziellen Gründer weiterempfehlen?

Aus den oben genannten Gründen. Und weil man gutes Feedback bekommt, das einem auch hilft, weiter zu gehen oder aufzugeben. Und weil es tolle Veranstaltungen mit Fachexperten gibt.

img_6563

Das SIBA Team.

 

Danke an Christiane Weniger und SIBA für das tolle Interview. Ihr wollt mehr über SIBA erfahren? Alle Infos über SIBA findet ihr auf www.sit-in-balance.com!

Interesse geweckt? Tickets für den diesjährigen Playground sind auf Eventbrite erhältlich. Mehr Infos zum Event findet ihr auf Facebook.